Wirtschaft

Kategorie: Wirtschaft:


Weder Xiaomi noch TCL haben von Huawei den Zuschlag für die Weiterführung der Smartphone-Geschäfte von Honor erhalten. (Huawei, Smartphone)

Wenn IT-Spezialisten zu Führungskräften aufsteigen, müssen sie Fachwissen in fremden Gebieten aufbauen - um Probleme im neuen Job zu vermeiden. Ein Bericht von Manuel Heckel (Arbeit, Vorgelesen)

Eine neue, rein App-gesteuerte Packstation der DHL kommt ohne Display und wird mit Solarenergie versorgt. (Packstation, Wirtschaft)

Nach einer weiteren Fristverlängerung schafft die Telefónica nun wohl endlich die Vorgaben im LTE-Ausbau. Schuld seien auch Lieferschwierigkeiten von Nokia gewesen. (Telefónica, Mobilfunk)

Nokia liefert die Geräte an den Netzbetreiber Swisscom, um die letzte Meile per Funk zu überbrücken. (Nokia, Mobilfunk)

US-Präsident Trump verbreitet weiterhin unbelegte Behauptungen über Manipulationen bei den US-Wahlen. Wer widerspricht, wird entlassen. (Donald Trump, Star Wars)

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen. Eine Recherche von Hanno Böck (Luftfahrt, Brennstoffzelle)

Der schwedische Spielepublisher Embracer (THQ Nordic) übernimmt weitere 13 Entwicklerstudios, darunter Flying Wild Hog (Shadow Warrior). (Embracer Group, THQ Nordic)

Borje Ekholm von Ericsson hat den Ausschluss des wichtigsten Konkurrenten Huawei durch die eigene Regierung abgelehnt. (Huawei, Rechtsstreitigkeiten)

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen birgt weitreichende Chancen, aber auch Risiken. Hier müssen die gesetzlichen Krankenkassen Position beziehen. Der stellvertretende BARMER-Vorstandsvorsitzende Jürgen Rothmaier spricht über digitale Ethik und die Notwendigkeit eines eigenen Wertesystems bei der BARMER. (Ethik)

Mit 4,7 Milliarden US-Dollar legt Nvidia erneut einen deutlichen Rekordumsatz vor. Von der Nachfrage der RTX-Karten ist Nvidia "überwältigt". (Nvidia, Supercomputer)

Auch im Homeoffice soll nach Ansicht von Arbeitsminister Heil einmal Feierabend sein. Das will er nun gesetzlich regeln. (Homeoffice, Hubertus Heil)

Bei IT-Berufen verkleinerte die Lücke sich um 33 Prozent auf 26.000, nach 38.800 in den Jahren zuvor. Der Bitkom oder die Bundesagentur für Arbeit kommen auf ganz andere Werte. (Fachkräftemangel, Bitkom)

In der Debatte um die Nutzung der Steuer-ID versucht die Union, das Recht auf informationelle Selbstbestimmung als antiquiert darzustellen. (Datenschutz, IBM)

Eine Woche vor dem eigentlichen Black Friday startet Amazon am heutigen Freitag in eine elftägige Deal-Woche. (Black Friday, Amazon)

Wegen des Klimawandels steigt der Meeresspiegel. Der Esa-Satellit Sentinel-6 soll den Anstieg aus dem All genau vermessen. (Satelliten, Nasa)

Der Fahrradhersteller Sachsenring Bike aus Sangerhausen hat Insolvenz angemeldet. Der Mifa-Nachfolger hat unter anderem E-Bikes produziert. (E-Bike, Smart Bike)

Der US-Kongress will Produkte aus Fabriken mit Zwangsarbeitern aus der Provinz Xinjiang verbannen. Davon könnten auch Apple-Produkte betroffen sein. (Apple, Auto)

Der Paypal-Käuferschutz nützt nur dann etwas, wenn der Händler nicht den Rechtsweg beschreitet. (Paypal, Internet)

Für die Erteilung von Schusswaffenlizenzen soll Apples Sicherheitschef einem Sheriff iPads angeboten haben. (Apple, iPad)

Wer heute global agiert, braucht Transparenz, Effizienz und einheitliche Prozesse. Um diese Aufgabe zu bewältigen, nutzen die IT-Spezialisten bei ALDI SÜD die Vorteile von SAP Ariba - und können direkt bei der Entwicklung des Produktes mitwirken. (SAP)

Ob Amazon Marketplace oder Ebay, der Marktplatzbetreiber soll für Produkte außerhalb der EU haften. Der VZBV will eine EU-Richtlinie umsetzen. (VZBV, eBay)

Mit dem neuen Smart-Konto bietet N26 künftig ein Bezahlkonto für unter 5 Euro an. Vorteile gegenüber dem Gratiskonto gibt es bei der Anzahl der Abhebungen und dem Kundenservice. (N26, Finanzsoftware)

Amazons Global Security Operations weiß offenbar immer, wo bei dem Unternehmen Flugblätter verteilt werden oder zu Streiks oder Umweltprotesten aufgerufen wird. (Spionage, Amazon)

Elon Musk hat weitreichende Pläne für die Gigafabrik in Grünheide: Dort könnte Tesla auch einen europäischen Kompaktwagen bauen. (Gigafactory Berlin, GreenIT)

Seit dem Jahr 2017 wird verhandelt, nun ist es offiziell: Amazon geht nach Achim. Doch statt der erhofften 2.000 Arbeitsplätzen werden es nur 1.000. (Amazon)

Die Sprache Rust nutzt Amazon für sehr viele seiner eigenen Cloud-Werkzeuge. Das Unternehmen will noch stärker in die Community einsteigen. (AWS, Programmiersprache)

Wenn die Telekom ein Glasfaserprojekt ankündigt, wird es in der Regel auch durchgeführt. Doch es gibt Ausnahmen, wenn die Nachfrage nicht ausreicht. Ein Bericht von Achim Sawall (Telekom, DSL)

Salesforce will laut einem Medienbericht Slack kaufen, einen Anbieter für Bürokommunikationssoftware. Der Preis soll bei 17 Milliarden US-Dollar liegen. (Slack, Cloud Computing)

Bei Amazon haben sich bereits mehrere Hundert Beschäftigte mit dem Coronavirus infiziert. Die Gewerkschaft kritisiert, dass sich in Stoßzeiten Abstände der Beschäftigten zueinander kaum einhalten ließen. (Amazon, Internet)

Ob Notebooks, Displays oder Zubehör: Die Hersteller Dell und HP verzeichnen durch verstärktes Homeoffice Umsatzanstiege bei Hardware. (Dell, Notebook)

Die Produktion in China ist Apple offenbar aus politischen Gründen zu unsicher geworden - daher soll Foxconn umziehen. (Apple, Notebook)

Der Netzbetreiber BBV Deutschland hat einen neuen Besitzer und will mehr in den FTTH-Ausbau investieren. Doch im Raum Rhein-Neckar gibt es erhebliche Probleme. (Glasfaser, Internet)

Die Mehrzahl der Entlassungen wird im Bereich von Disneys Vergnügungsparks erfolgen, die stark unter der Coronakrise leiden. (Disney, Wirtschaft)

Der Mutterkonzern der Supermärkte will sein Cloud-Angebot schon im Januar testen. Produktiver Start soll im Sommer sein. (Cloud Computing, Google)

Marktführer Deutsche Post DHL hat schon jetzt den Höchstwert vom Vorjahr bei der Paketzustellung erreicht. Der boomende Onlinehandel sorgt für einen weiteren Anstieg. (DHL, Onlineshop)

2023 soll ein elektrisches Pendant zum VW Polo auf den Markt kommen. (VW, Technologie)

Die Coronakrise verschafft Onlineplattformen wie Essenslieferdiensten einen Boom. Doch bei manchen digitalen Marktplätzen haben Beschäftigte wenig Rechte - neue Regeln sollen helfen. (Hubertus Heil, Wirtschaft)

War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse? (Photokina, Digitalkamera)

Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten. (Huawei, Smartphone)

München - Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sieht die AfD auf dem Weg in die Radikalisierung und plädiert für eine entsprechende Reaktion des Verfassungsschutzes. "Der unverblümte...

Berlin - Knapp über die Hälfte der Bevölkerung ist zu einer Impfung gegen das Coronavirus bereit. Das hat eine Umfrage der Krankenkasse Barmer ergeben, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland"...

Berlin - CSU-Generalsekretär Markus Blume hat vor der womöglich bald startenden Corona-Impfkampagne an die gesellschaftliche Verantwortung aller appelliert. "Die Impfung ist der einzige Weg, um zur...

DJ BDI warnt vor Brexit-Desaster und fordert Einigung "in letzter Sekunde" BERLIN (Dow Jones)--Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die EU und Großbritannien aufgerufen, in den komm...

Düsseldorf (ots) - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat die EU und Großbritannien aufgerufen, in den kommenden Tagen zu einer endgültigen Einigung über die Bedingungen des Brexits zu...

Düsseldorf (ots) - Der Präsident des Deutschen Schaustellerbundes fordert für seine Branche Hilfszahlungen. "Solange für uns ein faktisches Berufsverbot gilt, muss es Hilfszahlungen geben. Keine Kr...

Düsseldorf (ots) - Frank Ulrich Montgomery, Vorsitzender des Weltärztebundes, hat in der Debatte um Skiurlaube strenge Regeln für alle Reiserückkehrer angemahnt. "Wer jetzt noch meint, trotz hoher ...

Düsseldorf (ots) - Obwohl die Entscheidung über die Bewaffnung deutscher Drohnen noch nicht gefallen, ist, hat Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) bereits eine entsprechende Än...

Düsseldorf (ots) - Die Unionsfraktion hat auf den Norden Syriens als mögliches Ziel für Abschiebungen von Straftätern und Gefährdern aus Deutschland verwiesen. "Es ist zu prüfen, ob wir Gefährder i...

Düsseldorf (ots) - Mit Blick auf den Winter will die Landesregierung von NRW die freien Träger der Wohnungslosenhilfe finanziell unterstützen. Sozialminister Karl-Josef Laumann (CDU) stellt nach In...

Limburg - Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, hat die Einführung eines Gedenktags zur Erinnerung an die Opfer der Corona-Pandemie angeregt: "Wir brauchen einen festen bu...

Brüssel - Die NATO sucht bei ihrem neuen Kurs gegenüber China die Zusammenarbeit mit Staaten in der Asien-Pazifik-Region. Bei der Tagung der NATO-Außenminister kommende Woche wolle das Bündnis mit ...

Osnabrück (ots) - Deutsche Krebshilfe lobt Spahn-Beschluss zur Finanzierung von Krebsberatungsstellen Vorsitzender Nettekoven: "Ein Meilenstein bei Versorgung Krebskranker" - Scharfe Kritik an Arbe...

Osnabrück (ots) - Präsidentin der Kultusministerkonferenz fordert mehr Vernunft und Augenmaß von Kritikern der Schulpolitik Stefanie Hubig: Ich finde es nicht gut, wenn man bei Lehrern Ängste schür...

Köln (ots) - Der Bundesvorsitzende der SPD, Norbert Walter-Borjans, hat einen fairen Umgang der Rivalen im Kampf um den Landesvorsitz der SPD in NRW angemahnt. "Wenn es Wettbewerb von Kandidaten um...

Osnabrück (ots) - Kükentöten: Foodwatch wirft Aldi Verbrauchertäuschung vor und klagt Gericht soll Discounter Werbung untersagen - Lidl stoppt Anzeigen nach Abmahnung Osnabrück. Foodwatch wirft Ald...

Shanghai (ots/PRNewswire) - Zoomlion Heavy Industry Science & Technology Co., Ltd. (Zoomlion) hat auf der bauma China 2020 in Shanghai seine größte Outdoor-Ausstellung präsentiert und im Rahmen der...

von Bernhard Bomke, Euro am Sonntag Mit mehr als 28.000 Euro steht jeder Haushalt in Deutschland im Schnitt in der Kreide: bei Banken, Versandhäusern, Telefonanbietern, Vermietern oder Verflossenen...

München (ots/PRNewswire) - Die Yadea Technology Group Co., Ltd ("Yadea", 01585.HK) ist der führende chinesische Hersteller von E-Rollern. Das Unternehmen hat heute eine gemeinsame Marketing-Initiat...



Der Kluge lässt sich belehren, der Unkluge weiß alles besser.